A1 eSports League Austria

Offline Finals am 14-15.06 im Gasometer Wien


Die A1 eSports-League steht in dieser Season unter dem Motto „Rise of the Legends“.
Das ist auch unser Ziel: Wir wollen auf der Bühne zu Legenden werden und unseren Titel erfolgreich verteidigen! Schon in der Gruppenphase haben wir uns und allen anderen bewiesen, dass wir dazu in der Lage sind! Durch Platz 2 haben wir die Playoffs übersprungen und uns direkt für das Halbfinale in Wien qualifiziert. Doch es lief bei weitem nicht alles perfekt!
Gleich im ersten Spiel mussten wir eine Niederlage einstecken und trennten uns 1:1 von unserem Finalgegner der der letzten Season, den “Tickling Tentacles Willhaben”.

„Wenn man als Team neu zusammenkommt ist es wichtig seine Identität zu finden. Da ich auch Coaching-Aufgaben übernehme, musste ich die Stärken und Schwächen der Spieler sinnvoll einbinden. Bei uns war schnell klar, dass wir um die individuellen Stärken spielen und gewinnende Matchups draften müssen. Das zu etablieren braucht einfach Zeit und setzt ein gewisses Vertrauen in mich voraus, ist uns aber schon im zweiten Spiel gegen TTW gut gelungen und seit dem immer besser geworden.“

Team-Captain David „Sky“ Koppmann

Das bestätigten auch die Ergebnisse. Wir mussten neben dem 1:1 am ersten Spieltag nur noch 2 Spiele abgeben: Eines, weil wir mit einem Substitute spielen und somit wieder neu zusammenfinden mussten und eines, weil ein Spieler leider durch Verpflichtungen in einer anderen Liga ausfiel und wir dadurch im Rückspiel nicht antreten konnten.

Blianz: 11-3!

Auch Teamcaptain David ist mehr als zufrieden mit der Leistung des Teams: „Es herrscht ein sehr harmonisches Klima, wir vertrauen einander und haben eine gute Synergie entwickelt.“

Leider mussten wir uns nach der Gruppenphase von unserem Jungler Jochem „Rabble Arouser“ van Graafeiland trennen, da dieser durch Verpflichtungen in seiner neuen Organisation nicht in der Lage ist weiterhin für uns zu spielen.

Neuzugang und somit unser Jungler in Wien ist Ayoub „Azra“ Chamakhi.

Wir werden verstärkt trainieren um ihn möglichst schnell in das Team zu intergrieren und so gut wie möglich auf unsere Gegner vorbereitet zu sein!

Auch dieses Jahr wird der Caster unseren Namen schreien, wenn wir den Sieg nach hause holen! #TKAWIN

Alle Infos zu den Offline Finals findet ihr https://a1esports.at/

News

Recent Posts

A1 Liga Season #4

3. November 2019

A1 Liga Update

14. Oktober 2019

bet-at-home.com wird neuer Partner

30. September 2019

TKA begrüßt ein weiteres Mitglied im Management!

19. September 2019

Our Socials

Twitch

This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website.